Podäppler Aggregator

Auf dem Podäppler Meetup im Januar kam die Idee auf, einen Aggregator für Podcasts aus dem Rhein-Main Gebiet aufzusetzen.
Gesagt getan. Der Aggregator läuft, neue Episoden der teilnehmenden Podcasts finden sich hier.


Ein BMW 735 und ein Geiseldrama

Das Gladbecker Geiseldrama hat damals eine ganze Nation in Atem gehalten und traumatisiert. Im Nachhinein ist die schiere Anzahl von Fehlentscheidungen, unglücklichen Verkettungen und fragwürdigen Entscheidungen erstaunlich.

Folge 81 – Des Mackers Leiden im Baltikum

Und weiter geht es mit der Urlaubsfolge. In dieser Folge befinden wir uns in Estland, genau genommen Tallinn, und Lettland, genau genommen in Riga und Jurmala. Der Macker quält sich mit meiner wunderbaren Gesellschaft ab, ich erfreue mich am Wetter und an der Gesellschaft (ich kann mich ja ganz gut leiden…) und auch so gibt […]

Oreo Party mit 73,4kg Keks

Kekse kann man zu allem möglichen benutzen. Z.B. um sich in kurzer Zeit 12000 kcal zuzuführen, 73,4kg Material zu verbacken oder alberne Songs zu machen…

#553 – Mission: Impossible – Fallout

Ethan Hunt ist der bessere Bond, das mag an den sphärischen Kräften von Tom Cruise liegen, der (wie wir hören) der netteste, motivierteste and überhaupt überkrasseste Actionstar aller Zeiten ist. Behauptet zumindest Claudia in ihrer Besprechung des Sommerknallers „Mission: Impossible – Fallout“ und empfiehlt zusätzlich die Fallout Spoiler Specials des Empire Film Podcasts, mit denen […]

EP#320 – Undo, Undo, Undo

Endlich ist sie da, die Euro League Woche. Vorher müssen wir aber über Dortmund und die Flickenaufstellung sprechen und danach über Leipzig. Dank der HörerInnen haben wir gefühlt Millionen von Dummschwätzer Nominierungen. Ach, und Dennis ist back! Grüße! Großen Dank an alle SupporterInnen in den letzten Monaten. Wenn ihr noch kein Unterstützer seid und mehr […]

Folge 80 – Urlaub mit dem Macker am Lago Maggiore

Ihr könnt die wohl schlechteste Navigatorin der Welt kennen lernen (ich gebe da immer noch konsequent Google Maps die Schuld daran!), die sich mit ihrem Lieblingsmacker und Fiat 500 durch Oberitalien geschlängelt hat. Oder verfahren. Oder beides. Mit einer Audiopostkarte vom Oboeman aus der Schweiz.

1207 Songs

J:R. Cash hatte einen schwierigen Start, wurde dann aber zu einem der einflußreichsten US Musiker.